Aktuelles

  • 06.10.2014

    Rüstungsdesaster: Radikale Reform des Beschaffungswesens dringend nötig

    Noch bevor die KPMG Studie zur Materiallage der Bundeswehr da war, kündigte Frau von der Leyen bereits zwei neue Auslandseinsätze an -...mehr
  • 06.10.2014

    Bundeswehr-Gutachten - Kein "Weiter-so"

    Die taz greift meine Kritik zu dem Gutachten der Unternehmensberatung KPMG zum Zustand der Bundeswehr auf. Auch ZEIT ONLINE...mehr
  • 06.10.2014

    Rüstungsdesaster: Frau von der Leyen stolpert dort weiter, wo de Maizière gestürzt ist

    Das am Montag veröffentlichte Gutachten über das Beschaffungswesen der Bundeswehr berichtet vom Chaos bei der Projektsteuerung, den...mehr
  • 05.10.2014

    Genehmigung von Rüstungsexporten an arabische Staaten

    Epoch Times und die Stuttgarter Zeitung berichten über meine Einwände gegen die von der Bundesregierung bewilligten Rüstungsexporte....mehr
  • 05.10.2014

    Einsatz von deutschen Aufklärungsdrohnen in der Ostukraine - Legitimität wichtig

    Die Berliner Zeitung und n-tv berichten über meine Forderung nach einem Bundestagsmandat für den Einsatz von Drohnen zur Überwachung der...mehr
  • 29.09.2014

    Von der Leyen mit Ebola-Mission überfordert

    Spiegel Online greift meine Kritik an dem "chaotischen und gefährlichen Aktionismus" von Frau von der Leyen im Hinblick...mehr
  • 29.09.2014

    Materiallage: Von der Leyen muss Gesamtkonzept auf den Tisch legen

    Es ist völlig unverantwortlich, jetzt mehr Geld für ein System von Missmanagement und Intransparenz zu fordern, denn das Problem sind nicht...mehr