Agnieszka Brugger agnieszka-brugger.de

Im Wahlkreis

Fasnet und Narrenrecht abholen in Oberschwaben

Quelle: Amtsblatt Bad Waldsee

In Baden-Württemberg und in Oberschwaben ist die Fasnet immer ein wichtiges Ereignis. Traditionell ist es der Beginn einer Zeit, in der die Narren regieren und die politischen AmtsträgerInnen für eine gewisse Zeit abgesetzt werden. Agnieszka Brugger, MdB und viele andere PolitikerInnen waren bei der Fasnet in Oberschwaben dabei.

Hier finden Sie einige ausgewählte Artikel darüber:

"3000 Narren ziehen durch Baienfurts Straßen" (Schwäbische Zeitung): 

gruenlink.de/736

"Bürgermeister Weinschenk gibt Macht ab" (Schwäbische Zeitung): 

gruenlink.de/737

"Gastzünfte bereichern zweiten Waldseer Narrensprung" (Schwäbische Zeitung): 

gruenlink.de/738

"Diesmal geben sich die Grünen zahmer" (Schwäbische Zeitung): 

gruenlink.de/73a

"Für Brugger gibt's Blumen und für den „Omm-Minister“ eine Tröte"
 (Schwäbische Zeitung): http://gruenlink.de/73c

"Obernarr Günter Öttinger im Narrenkraftwerk Bad Waldse" (Bildschirmzeitung Der Waldseer): gruenlink.de/74c

"Weinschenk ist entmachtet - die Narren haben es geschaff" (Bildschirmzeitung Der Waldseer): gruenlink.de/74d

 

 

<- Zurück zu: Im Wahlkreis