Agnieszka Brugger agnieszka-brugger.de

Aktuelles

Corona-Virus:Vorsorge, Sicherheit und Risikominimierung gehen vor

Hände waschen und das lang genug. Abstand halten. Richtig niesen oder husten. So kann #FlattenTheCurve gelingen, so können wir gemeinsam Sorge dafür tragen, dass die Schwächsten in unserer Gesellschaft geschützt werden. Diejenigen unterstützen, die Hilfe brauchen. Ruhig bleiben und nur gesicherte Fakten aus seriösen Quellen weiterverbreiten, bei Panikmache und Verschwörungstheorien dagegen halten.

Gerade bedeutet der vorsichtige Umgang angesichts des Corona-Virus, dass sich der Alltag vieler Menschen verändert. Bei uns im Bundestag gibts auch einige Anpassungen, wir sagen eine Reihe von tollen und lang geplanten Veranstaltungen ab oder verlegen sie ins Netz oder passen die Abstimmungsmodalitäten an, denn Vorsorge, Sicherheit und Risikominimierung gehen vor.

Hier geht es zu Informationen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

<- Zurück zu: Aktuelles