Agnieszka Brugger agnieszka-brugger.de

Aktuelles

Nicht nur heute steht die Mahnung: Wehret den Anfängen

Am 9. November 1938 hat der von den Nationalsozialisten entfesselte Hass zu furchtbarsten Gewalttaten gegen Juden und Jüdinnen geführt. Unfassbar viele Menschen wurden ermordet oder in Konzentrationslager verschleppt, viele nahmen sich in diesen Tagen das Leben. Es wurden Synagogen, Wohnräume, Geschäfte und jüdische Friedhöfe geplündert, zerstört und in Brand gesetzt. Dieses Leid wird nie vergessen werden. Es erinnert uns daran, überall und jederzeit Antisemitismus entgegenzutreten.

<- Zurück zu: Aktuelles