Agnieszka Brugger agnieszka-brugger.de

Aktuelles

mit Omid Nouripour im Verteidigungsausschuss

Hach, Nostalgie. Jemand hat uns heute als „Ausschussveterenanen“ bezeichnet. Auch als „altes Ehepaar“ hat man uns schon im Verteidigungsausschuss in der Vergangenheit genannt. Gemeinsam haben insbesondere in meinen ersten Jahren im Bundestag Omid Nouripour und ich viele Jahre und unfassbar viele Sitzungen des Ausschusses und mehrerer Untersuchungsausschüsse (teilweise bis tief in die Nacht) hier verbracht.

Das waren sehr bewegte Zeiten mit wichtigen Fragen, heftige und sehr relevante Auseinandersetzungen (mit der Bundesregierung, nicht untereinander), aber auch mit vielen schönen Momenten. Ich hab sehr, sehr viel gelernt.
 Es hat mich heute daher sehr gefreut, dass mein lieber Herr Parteivorsitzender unsere Sitzung im Verteidigungsausschuss (wo er nach wie vor stellvertretendes Mitglied ist!) bereichert hat. Nicht weil irgendwie großer Presseaufmarsch oder Eklat war, sondern einfach nur weil ihm die VN-Friedensmission Unifil am Herzen liegt.

Und in diesen Zeiten ist es von großem Wert, wenn jemand mit so viel Sachverstand in der Außen- und Sicherheitspolitik im großartigen Duo mit Ricarda Long an der Spitze von den Grünen steht.

<- Zurück zu: Aktuelles