Agnieszka Brugger agnieszka-brugger.de

Presse

Auf diesen Seiten finden Sie eine Auswahl meiner Pressemitteilungen, Interviews und weiterer Medienberichte über mich.

Für Presseanfragen steht Ihnen mein Team zu den üblichen Geschäftszeiten zur Verfügung.

Kontakt für bundespolitische Fragen:

Frau Mareen Heide unter 030-227-71570.

Kontakt für Fragen zu meinem Wahlkreis Ravensburg und zu Baden-Württemberg:

0751-359 39 66.

Außerhalb der Geschäftszeiten bitten wir Sie, sich für Pressenanfragen an die Pressestelle der Bundestagsfraktion zu wenden.

  • 10.06.2021

    Abschlussbericht kann nicht Ende der Reform bedeuten

    Zum Abschlussbericht KSK erklären Agnieszka Brugger, Stellvertretende Fraktionsvorsitzende, und Dr. Tobias Lindner, Sprecher für...mehr
  • 10.06.2021

    Europa-Reise von US-Präsident Biden: Chancen endlich nutzen

    Zum Beginn der Europareise von US-Präsident Joe Biden erklären Agnieszka Brugger, Stellvertretende Fraktionsvorsitzende,...mehr

Presseecho aus dem Wahlkreis und aus Baden-Württemberg

  • 19.02.2021

    Kämpferische Grüne bei Online-Veranstaltung der Grün-Offenen Liste Wangen

    Dieses Jahr gab es keinen Aschermittwoch in der Hägeschmiede in Wangen, aber das Jubiläum wird dann nachgeholt und nachgefeiert, wenn wir...mehr
  • 03.12.2020

    Berichte über Reichsbürger im Beschaffungsamt der Bundeswehr

    Wer die Existenz der Bundesrepublik ablehnt, kann unserer Demokratie nicht dienen. Wenn offensichtlich gleich mehrere Reichsbürger...mehr

 


Aktuelle Pressemitteilungen

  • 08.10.2021

    Zu den aktuellen Hinweise auf Rechtsextremismus im Wachbataillon der Bundeswehr: schnell aufklären und hart ahnden

    Jeder Fall von Rechtsextremismus in unseren Sicherheitskräften ist einer zu viel. Das ist nicht der erste Hinweis in einem Wachbataillon,...mehr
  • 21.09.2021

    Bundesregierung duckt sich weg - Kleine Anfrage zur Machtübernahme der Taliban in Afghanistan

    Gemeinsam mit meinem Kollegen Omid Nouripour und einigen anderen wollten wir in einer Kleinen Anfrage mit 114 Fragen zum Desaster in...mehr