Agnieszka Brugger agnieszka-brugger.de

Presse

SWR Aktuell zum grünen Grundsatzprogramm

Ob Corona-Pandemie, Klimakrise oder Fragen von Frieden & Sicherheit – die enormen Herausforderungen unserer Zeit verlangen nach grundlegenden Antworten. Darüber haben wir Grüne in den letzten Wochen und Monaten intensiv diskutiert und unsere bisherigen Ideen hinterfragt und aktualisiert.

Am Freitag hat er Bundesvorstand seinen Entwurf für das neue grüne Grundsatzprogramm vorgestellt. Mit klarem Bekenntnis zu Klimaschutz, sozialer Gerechtigkeit und einer Gesellschaft der Vielen.

Globale Zusammenarbeit – das ist für uns weiterhin ein zentraler Pfeiler unsere Politik, deshalb wollen wir die Vereinten Nationen stärken und die EU in der Welt handlungsfähiger machen. Viele unserer Punkte im internationalen Bereich sind grüne Evergreens: zivile Krisenprävention, Abrüstung und Rüstungskontrolle und eine verantwortungsbewusste Friedenspolitik. Gegenüber dem letzten Grundsatzprogramm von 2002 gab es natürlich aber auch Bewegung, zum Beispiel bei unserem Verhältnis zur Bundeswehr oder bei der Frage, wie sich Europa sicherheitspolitisch besser aufstellen kann.

Darüber habe ich auch mit SWR Aktuell gesprochen.

<- Zurück zu: Presse