Agnieszka Brugger agnieszka-brugger.de

Frieden und Sicherheit

Internationale Politik

Bei der Lösung globaler Probleme setzen wir Grüne auf weltweite Kooperation. Die Herausforderungen der internationalen Politik - Globalisierung und Klimawandel, Ressourcenknappheit und Armut, Terrorismus oder organisierte Kriminalität - wirken über die Staatsgrenzen hinweg und können nur gemeinsam bewältigt werden. Dies wird vor allem deutlich wenn es um weltweite Migrationsbewegungen, internationale Frauenpolitik oder auch um atomare Abrüstung und Rüstungskontrolle geht. Hierfür brauchen wir handlungsfähige Institutionen, engagierte Gesellschaften und eine solidarische Politik.

Ich trete für einen effektiven Multilateralismus zur Lösung regionaler und globaler Probleme ein. Dabei spielen Internationale Organisationen eine entscheidende Rolle: Der wichtigste Rahmen für die internationale Ordnung sind die Vereinten Nationen, deren Wirksamkeit und Handlungsfähigkeit dringend gestärkt und reformiert werden muss. In Europa muss die Europäische Union Dreh- und Angelpunkt der deutschen Außen- und Sicherheitspolitik sein. Nach den weltpolitischen Veränderungen der beiden vergangenen Jahrzehnte ist es an der Zeit, die Rolle der NATO innerhalb der europäischen Sicherheitsarchitektur zurückzuführen und hierzu einen Prozess der Abrüstung in diesem Militärbündnis einzuleiten.

Aktuelle Pressemitteilungen zum Thema Internationale Organisationen

  • 27.03.2020

    Diskussion um europäische Marinemission IRINI

    Anlässlich der Debatte um die europäische Marinemission IRINI erklärt Agnieszka Brugger, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Natürlich...mehr
  • 11.02.2020

    Red Hand Day - Kein Einsatz von Kindern als Soldaten!

    250.000 Mädchen und Jungen werden weltweit zum Kämpfen gezwungen - es sind 250.000 zu viel. Der Red Hand Day lenkt jedes Jahr den...mehr

Initiativen, Positionspapiere und Reden

Treffer 71 bis 66 von 66